Montag, Dezember 31, 2012

vom wind verweht , die jugendzeit ...



vom wind verweht - die jugendzeit

mit manchem weh' und glück -

erinnerungen liegen weit :

was einmal war – kommt nie zurück !

Freitag, Dezember 28, 2012

da nun die winterzeit mich plagt



da nun die winterzeit mich plagt
mit dunkelheit und kaltem wind
und alle blumen auf der heide
verblüht – verdorrt - vergangen sind :

da sehnt mein herz – die  augen sich
nach lichtem frühlingsfarbenstrauß
und vogelsang auf grüner heide :
noch liegt ein schnee vor meinem haus 

Montag, Dezember 24, 2012

der baum aus glas ...

        Glas - Decor - Bäume                           

der baum aus glas im wunderland
er leuchtet nachts wenn sterne
hell funkeln in der ferne
und mit den blättern spielt der wind
daß alles glas so lieblich klingt

hell funkeln in der ferne
die vielen tausend sterne
nur kindern ist er wohl bekannt :
der baum aus glas im wunderland

die silber - gold'nen sterne
die leuchten in der ferne
der volle mond hängt über'm baum
er leuchtet still im märchentraum

der baum aus glas im wunderland
er leuchtet nachts wenn sterne
hell funkeln in der ferne
und mit den blättern spielt der wind
daß alles glas so lieblich klingt

Samstag, Dezember 22, 2012

die zukunft der armut heißt :


die zukunft der armut

heißt :

hungern - frieren - einsamkeit

und dazu :

früher sterben !

Donnerstag, Dezember 20, 2012

es liegt eine stille im winterwald



es liegt eine stille im winterwald

der vogelsang ist längst verklungen

der erste schnee liegt weiß und kalt

die blumen sind vom frost zersprungen

Dienstag, Dezember 18, 2012

tau-benetzte schwarzdornhecken


Prunus spinosa - Schwarzdorn

tau-benetzte schwarzdornhecken

glitzern in der morgensonne :

silbermoos auf allen zweigen


blau-bereifte schlehenbeeren

hängen neben spitzen dornen :

wo sich vögel gern' verstecken


tau-benetzte schwarzdornhecken 

blaubereifte schlehenbeeren :

herrlich für den finkenkönig

Sonntag, Dezember 16, 2012

getrocknete saflorblüten

 Carthamus tinctorius - Saflor 

auf einer reise nach nordportugal
haben mich einmal freunde
von Marco de Canaveses
zum essen eingeladen :

es gab ein reis und fleischgericht
auf das man getrocknete saflorblüten
streute ( als ersatz für echten safran )
und es schmeckte vorzüglich ...

darum liebe ich den saflor besonders 

Donnerstag, Dezember 13, 2012

es war als hätt' der wind mir ...

Robinia pseudoacacia 

es war als hätt' der wind mir
  'nen gruß von ihr gebracht
da hat mein traurig herz mir
so herrlich froh gelacht

ich konnte es nicht fassen
daß sie an mich gedacht
sie hatte mich verlassen
 in einer dunklen nacht

die nachtigall – die sang mir
das lied – und nicht der wind
sie blieb am morgen bei mir
damit ich ruhe find

es war als hätt' der wind mir
 'nen gruß von ihr gebracht
da hat mein traurig herz mir
so herrlich froh gelacht

Dienstag, Dezember 11, 2012

das geld ist längst versoffen ...

Rubus sectio Rubus   -   Brombeere

ich kenne viele straßen
  die laufen durch das land
  da gibt es viele pinten -
  das ist mir wohl bekannt
 
da kann man mutig rasten
 bei kühlem bier und brot
  manch' schöne tut mir winken -
  das bringet mich in not 
 
das geld ist längst versoffen
  der wind weht durch mein kleid
  ich mache mich von dannen -
  zum 'brambusch' ist's nicht weit
 
ich kenne viele straßen
  die laufen durch das land
  da gibt es viele pinten -
  dort bin ich wohl bekannt

Samstag, Dezember 08, 2012

es gibt keinen katalog ...



Hydrangea mac. 'zorro - rose'

es gibt keinen katalog

in dem man bunte träume

bestellen kann


Dienstag, Dezember 04, 2012

hab' verloren meinen schatz

Arctium  lappa - Große Klette

der sommer ist gekommen
und die wälder sind nun grün
bunte blumen – vogelsingen
doch mein herz will mir zerspringen
hab' verloren meinen schatz

der sommer ist gegangen
und die wälder färben sich
reife beeren – vogelsingen
doch mein herz will mir zerspringen
hab' verloren meinen schatz

Sonntag, Dezember 02, 2012

bucheckernerinnerung -1947


Bucheckern im Herbst

in meinen kinderjahren
sammelten wir im herbst
die gefallenen bucheckern

da wir ärmlich lebten
wurde einmal per woche
etwas leberwurst gekauft

mit einer küchenmühle
haben wir alle bucheckern
gemahlen und mit der
leberwurst verlängert

heute würde ich eine
bucheckernleberwurst
niemandem empfehlen 

Herentals - ich lebe hier nicht , ich wohne hier nur

Herentals

ich lebe hier nicht :
ich wohne hier nur !
 
meine sprache sprechen die gedichte
meine stimme singt die lieder
ich wandel über graue straßen
und stolper über steine - immer wieder ...

 ich lebe hier nicht :
ich wohne hier nur !

Freitag, November 30, 2012

der nebel steht auf wiesen

Meum athamanticum - Bärwurz 'köppernickel' - Sayda Erzgebirge

die nacht fällt in den morgen  
der nebel steht auf wiesen  
ich seh’ die bäume tanzen
wie geisterhafte riesen

ein tier springt aus der wiese
ich kann es kurz nur sehen
sehr dicht ist nun der nebel
ich muß doch weiter gehen

den weg such’ ich im nebel
mir kommt’s vor wie im traum
vor mir steht dann ein mann
und ist doch nur ein baum

schon singt der erste vogel
der nebel wird noch dichter
die turmuhr schlägt grad sieben
ich seh’ die ersten lichter 

Sonntag, November 25, 2012

vom sommer ist nichts übrig mehr


Lupinen  - verblüht 

vom sommer ist nichts übrig mehr

als blumen – die verblühet sind -

die hängen nun geknickt im wind

mein garten scheint mir endlos leer 

Donnerstag, November 22, 2012

nachtwanderung



die nacht hat uns gefangen
wir schreiten still im schritt
der mond ist aufgegangen
er schreitet mit uns mit
und einer singt erst leise :
dann singen alle mit

und geht die nacht zu ende
und rötelt sich der tag
dann ist der mond gegangen
wir schreiten still im schritt
und einer singt erst leise :
dann singen alle mit

Mittwoch, November 21, 2012

auf einer mummel ...



auf einer mummel
 saß eine hummel
 im sommerwind

sie summte leise
 die hummelweise
 für mich – ein kind

Samstag, November 17, 2012

da die tage kürzer werden



Aloe descoingsii x Aloe haworthioides - Madagaskar

da die tage kürzer werden

und die sonne tiefer steht

treibe ich auf einer wolke

die nach madagaskar weht ...



Mittwoch, November 14, 2012

ich habe mein herz einmal gefragt


Dicentra  eximia  - Zwerg-Herzblume  -  tränendes Herz

ich habe mein herz einmal gefragt :

warst du im leben glücklich ?

da hat mein herz nur leis' gesagt :

das ist doch garnicht wichtig …

Dienstag, November 13, 2012

der herbst legt farben , gold und breit

Gleditsia triacanthos 'sunburst' 


vorbei ist nun die sommerzeit

der herbst legt farben - gold und breit

auf wiesen – feld und grünen auen


es geht ein ahnen durch den wald

die zeit des abschieds kommt nun bald

der vogelzug – beim morgengrauen


dann wird es still in der natur

die rabenvögel fliegen nur

im klostergarten singen frauen

Sonntag, November 11, 2012

der traum im exil


ich fahre heim - weiß nur nicht wann
  
 noch bleib' ich hier -

ich fahre heim - weiß nicht wohin

noch bleib' ich hier -



die jahre - die entschwanden mir

ob ich noch freunde finden kann ?
  
ich fahre heim - weiß nur nicht wann

  noch bleib' ich hier ...

Freitag, November 09, 2012

chrysanthemen im blumenbeet


Chrysanthemum 'splash-meadow'


chrysanthemen im blumenbeet

zittern wenn der wind stark weht

prunken wenn die sonne steht

schlafen wenn der mond aufgeht

Dienstag, November 06, 2012

regen rieselt fein wie schnüre

Nelumbo nucifera  -  Indische Lotusblume


regen rieselt fein wie schnüre

perlen auf dem lotusblatt -

schreit der pfau im nelkenbaum

fliegt - türkis - davon 

Kinder - Vogelreime


ein vogel singt am zaune
grad neben einem baume
und klaut sich eine pflaume

ein fink sitzt auf der distel
am baum da hängt die mistel
im süden reift die mispel

ein Pfaffe fliegt zum Dom
zum Peter - der in Rom
er kommt aus Usedom

'ne meise trägt 'ne haube
fliegt über meine laube
doch schneller ist die taube

im nebel schreit die krähe
die ich jetzt garnicht sehe
weil ich nach hause gehe

Sonntag, November 04, 2012

im traum



im traum :

die schatten der ängste

die schlichen umher

sie wollten mich jagen und fangen -

und als sie mich fanden

da sprang ich ins meer :

erwachte - mit tang - grün behangen 


Freitag, November 02, 2012

vor drei tagen :

Viscum album - weißbeerige Mistel

vor drei tagen : 

hab' ich mich gefreut auf die kleine reise

vor zwei tagen : 

war ich in meiner heimat 

und atmete meine muttersprache in vollen zügen 

heute : 

bin ich zurück - und gestern - entschwindet ...

morgen : 

schweige ich - und versuche mich zu erinnern 




Montag, Oktober 29, 2012

ade du schöne sommerzeit


Verbascum lychnitis - mehlige Königskerze
am Plaidter Hummerich

ade du schöne sommerzeit
du hast mir viel gegeben
auf meiner langen wanderschaft
hast du mir recht gelegen
die blumen auf den wiesen steh'n
so bunt von dir gemalet
die pflückte ich zu einem strauß
und nahm ihn unbezahlet

die früchte in den gärten drin
die lockten mich zum stehlen
ich nahm nur eine handvoll mit
und mußt' mich schnell empfehlen
der häher der zum walde flog
verlor die schönste feder
ich steckte sie mir an den hut
war froh - so sah sie jeder

der herbst begleitet mich mit laub
das goldenreich da lieget
ich wandel nun zum süden hin
da wo die palme wieget
ade du schöne sommerzeit
wir sehen uns ja wieder
nach einem jahr bin ich zurück
und singe deine lieder


Samstag, Oktober 27, 2012

herbstwind zerrt an weißen birken

Birken im Oktober

herbstwind zerrt an weißen birken

zweige zittern mit im takt

okergelbe blätter gleiten ...

auf den weg - wo fremde schreiten

herbstwind zerrt an weißen birken

Sonntag, Oktober 21, 2012

herbstlich färben sich die wälder

Acer japonicum 'aconitifolium' - 
Japanischer Ahorn 'eisenhutblättrig'


herbstlich färben sich die wälder

wenn die wandervögel zieh'n

und die morgensonne fällt schon

zaghaft auf den wiesengrund



abends steigen weiße nebel 

aus den nassen wiesen auf

und der see liegt still und dunkel 

sanfter wind weht d'rüber hin


nächtlich - durch entlaubte bäume

scheint des mondes licht hindurch

und im zarten nebel tanzen

schemenhaft - gestalten - dort


morgens liegt der reif auf wiesen

silbern glänzt das feine gras

und das milde licht des tages

malt mir so ein herbstlich bild

Mittwoch, Oktober 17, 2012

jadegrüner erdbeerbaum


Arbutus unedo - Erdbeerbaum


jadegrüner erdbeerbaum

reife früchte fallen ...

farbig - schöner sommertraum

rot - wie die korallen 

Dienstag, Oktober 16, 2012

vom wilden majoran ...

Origanum  vulgare  -  Dost  -  wilder Majoran

vom wilden majoran

nahm ich 'nen blütenzweig

vom letzten sommertag

mit in den herbst

Sonntag, Oktober 14, 2012

verklungen sind die sommerlieder


Anthriscus sylvestris - Wiesenkerbel


verklungen sind die sommerlieder

der herbst zieht übers land

zugvögel sind längst fortgezogen :

ein lied erfriert im winterwald 

Dienstag, Oktober 09, 2012

endlos irren durch träume

Hydrangea mac. 'zorro rose'   -   Hortensie 


endlos irren durch träume

säuseln des windes im baum

sehnsucht umarmt eine liebe

nachttrunken seh' ich sie kaum


dämmert dann endlich der morgen

singt da ein vogel im baum

wehmut küßt zärtlich die liebe :

war ja nur leider ein traum !

Mittwoch, Oktober 03, 2012

die sonne sinkt , zinnoberrot




die sonne sinkt - zinnoberrot

der wald liegt still und schweiget

die blütenpracht - vergangen - tot

das jahr sich langsam neiget


der schwalben flug - zum süden hin

läßt uns den winter ahnen

der herbstwind - wild - doch immerhin

formt weiße wolkenfahnen

Montag, Oktober 01, 2012

im traum da kamen worte angeflogen ...


Ocimum kilimandscharicum x basilicum


im traum :

da kamen worte angeflogen
  auf weißen wolken
immer - immer wieder ...


ich fing sie alle auf
und habe nun
 die allerschönsten lieder

Samstag, September 29, 2012

es grüßt der herbst

 
                                         Cydonia  oblonga    -   echte Quitte                                    

es grüßt der herbst mit kleinen schritten
der sommer ist wohl nun vorbei

das ist die zeit der gelben quitten

und süßem obst - so mancherlei...

Donnerstag, September 27, 2012

windsingsang

Imperata  'red - baron'

es war mir so
als ob ein vogel sang :
es war des sommergrases
windsingsang
Site Meter