Dienstag, September 30, 2014

ein kräuterduft entfliegt in den oktober

Mein Blüten-Traum-Garten 1984

ich breche einen zweig vom schwarzen dorn

verblühend stehen rosen in zinnober 

ein kräuterduft entfliegt in den oktober

in gold'nen garben steht im feld das korn

Sonntag, September 28, 2014

die farbenpracht des sommers ist verblaßt


die farbenpracht des sommers ist verblaßt

versunken liegt der garten still im schatten 


ich wandel über moos und grüne matten

nehm abschied von dem sommer - ohne hast -


Freitag, September 26, 2014

in blüte steht mein kleiner garten

                                     Rosen auf Birkenrinde                                

in blüte steht mein kleiner garten
ein himmel – blau und wolkenlos 

ich denk' an dich beim langen warten
 im traum am tag - im weichen moos

Mittwoch, September 17, 2014

aus den wiesen steigen nebel


aus den wiesen steigen nebel
silberweiß und fein wie tüll -
und die wolken zieh'n darüber
windgetragen - fern und still

und es treten scheue tiere
aus dem wald - ins nebelfeld -
scheinen traumhafte gestalten
wie aus einer fernen welt

aus den wiesen steigen nebel
tanzen bis die sonne steht -
und die wolken ziehen weiter
werden von dem wind bewegt

Sonntag, September 14, 2014

kleine sehnsucht , glücklich sein ...

Nerium oleander - Oleander

blauer himmel -  frischer wind
nimm mein lied auf deine reise
trage es mal laut - mal leise :
hin - wo lange sommer sind

wo die möwen kreichend fliegen
und delphine pfeilschnell jagen
wo die wellen boote tragen :
dort will ich im sande liegen

kleine sehnsucht - glücklich sein
in den gärten - oleander
viele düfte - beieinander :
vollmond nachts - und roter wein
Site Meter