Montag, Januar 28, 2013

die grille singt für mich die lieder


die grille singt für mich die lieder

die ich so gerne hören will -

nun schläft sie unterm weißen flieder

der garten liegt noch winter-still 

Freitag, Januar 25, 2013

mondlicht , weiß wie birkenrinde




mondlicht – weiß wie birkenrinde

schleicht durch sommergrünen hain

küßt die blumen – die nun schlafen

wandert fort zum wiesenrain


mondlicht – weiß wie birkenrinde

wandert über berg und tal

fällt am frühen morgenhimmel

schon beim ersten sonnenstrahl

Samstag, Januar 19, 2013

es knirscht der schnee


es knirscht der schnee
dort wo wir geh'n
an diesem wintertag

die spuren
sind sehr weit zu seh'n
bis hintern dornenhag

und schwarze raben
flattern über's weiße feld

die winterstille
friert vom kalten wind

Freitag, Januar 18, 2013

er war erfroren , einfach tot !


im schnee da saß ein armer mann

der leider nicht mehr laufen kann -

sein antlitz brannte dunkelrot :

er war erfroren - einfach tot !

Sonntag, Januar 13, 2013

der schweigsame stein


der schweigsame stein
erzählt mir eine wunderbare
geschichte
aus einer anderen zeit -

ich lausche gebannt 

Dienstag, Januar 08, 2013

ich ertrank in dem blau ihrer augen



ich ertrank 

in dem blau ihrer augen -

und hilflos

suchte ich ihren mund










Freitag, Januar 04, 2013

es liegt der reif der kalten nacht




es liegt der reif der kalten nacht
auf meinen roten rosen - sacht

noch singt kein vogel – fliegt umher
der frühe morgen scheint so leer :

so weiß wie der schnee –
so rot wie das blut –
ist der reif – der da liegt
ist die rose – die wiegt

im kalten morgenwind


Site Meter