Donnerstag, Februar 24, 2011

es liegt der reif so weiß und kalt


 es liegt der reif so weiß und kalt
auf allem was da draußen steht
und aus dem dunklen winterwald
ein hauch von holz und erde weht

die letzten beeren sind geraubt
von allem was im walde fliegt
die birken – buchen – noch entlaubt
ein wenig schnee auf wiesen liegt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Site Meter