Dienstag, August 07, 2012

verlorenes haus


schlafe mein kind
der wind weht da drauß' :
er sucht schon so lang'
unser vaterhaus

schlafe mein kind
und sei nicht so bang :
der wind sucht mit uns
nun schon jahrelang

schlafe mein kind
dein traum ist wohl leer :
der wind sucht umsonst
unser haus ist nicht mehr

schlafe mein kind
der wind weht da drauß' :
er weht über's gras
vom vaterhaus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Site Meter